[ previous ] [ next ] [ threads ]
 
 From:  Thorsten Schmale <Thorsten dot Schmale at gmx dot net>
 To:  m0n0wall at lists dot m0n0 dot ch
 Subject:  Re: Re: [m0n0wall] FTP Server in der DMZ
 Date:  Tue, 30 May 2006 23:15:38 +0200
Hallo Thomas,

ich habe noch einige Anmerkungen:
FTP ist bekanntermaßen nicht einfach zu konfigurieren für Router und NAT, da es mehr als eine
Verbindung nutzt.

Serverseitig werden folgende Ports genutzt:
Port 21 Controlport (Authentifizierung und Übertragung von Befehlen)
Port 20 Dataport (eigentliche Datenübertragung)

Was setzt Du für einen FTP Server ein und welchen Modus nutzt dieser (Active oder Passive)?

Versuch mal zusätzlich den Dataport per Inbound NAT auf den FTP-Server umzuleiten.

Hast Du schon 1:1 NAT probiert?

Wie hast Du die Verbindung zum FTP-Server getestet? Der IE eignet sich meiner Erfahrung nach nicht
sonderlich gut als FTP-Client.

Gruß,
Thorsten Schmale


> -------- Original-Nachricht --------
> Datum: Tue, 30 May 2006 19:04:14 +0200
> Von: Thomas Walther <thomas dot walther at img dot com>
> An: Christoph Hanle <christoph dot hanle at leinpfad dot de>
> Betreff: Re: [m0n0wall] FTP Server in der DMZ
> 
> Hallo Christph,
> 
> vielen Dank für die Tips.
> 
> Ich habe alles gemacht wie von Dir vorgeschlagen und alle 10 Pings auf die
> 194.144.59.194 sind ok von der Seite http://www.network-tools.com aus.
> 
> Gruß,
> 
> Thomas
> 
> Christoph Hanle <christoph dot hanle at leinpfad dot de> 
> 30.05.2006 18:49
> 
> To
> Thomas Walther <thomas dot walther at img dot com>
> cc
> 
> Subject
> Re: [m0n0wall] FTP Server in der DMZ
> 
> Thomas Walther schrieb:
> > Hallo Thorsten,
> > 
> > vielen Dank für Deine Antwort.
> > Ich war mir sicher, dass ich es schon mit Deiner Methode probiert hatte,
> 
> > habe es aber zur Sicherheit gerade noch einmal probier.
> > Es geht aber nicht. Wäre auch nicht sooo schwer gewesen.
> > Ich bin mit meiner Logik wirklich am Ende. Eben wie Du screibst, so 
> sollte 
> > es eigentlich gehen, tut es aber nicht.
> > Hast Du noch eine Idee, woran es liegen könnte?
> 
> Hallo,
> das ganze kann imho 2 Ursachen haben:
> 1. kaputtes Routing oder
> 2. kaputtes FTP
> 
> Versuche mal folgendes um den Fehler einzugrenzen:
> 1. ICMP ausgehend und eingehend erlauben
> 2. alles loggen und auf einen Syslog-Server umleiten
> 3. von der IP des FTP-Servers auf z.B. http://www.network-tools.com 
> gehen, dort siehst du dann deine öffentliche IP und du kannst versuchen 
> dich selber anzupingen.
> 4. Poste die Ergebnisse
> 
> P.S. erlaube ICMP auf die 194.44.59.194
> 
> Hi,
> i see two possible causes for the problem:
> broken routing or broken FTP
> 
> to narrow the fault down, please try this:
> 1. allow ICMP outgoing and incomming
> 2. log everything to a syslogserver
> 3. from the IP of the FTP-Server do a http://www.network-tools.com, 
> there you will see your public IP and you can ping yourself.
> 4. Post the results
> 
> P.S. allow ICMP on 194.44.59.194
> 
> bye
> Christoph
> 

-- 


Bis zu 70% Ihrer Onlinekosten sparen: GMX SmartSurfer!
      Kostenlos downloaden: http://www.gmx.net/de/go/smartsurfer